| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Donnerstag, 27. Juli 2017

2 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
Sa., 02 September 2017
Sa., 14. Oktober 2017

Bekommt kein Sprit

Bekommt kein Sprit
  •  
 1
09.03.2015 10:23
Offline Ben

nicht registriert

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Bekommt kein Sprit

Hallo ich benötige Hilfe, da meine Bandit 650 Bj. 05 nicht mehr startet.
Lief vor 4 Monaten noch ohne Probleme.

Hat jetzt neuen Kraftstofffilter, Luftfilter und Zündkerzen bekommen. Batterie Neu.
Tank wurde geleert und Membrane am Ventil kontrolliert, neuer Kraftstoff getankt. Unterdruckschlauch zum Tankventil kontrolliert.
Sie hat auf allen 4 Zündkerzen ein Funke, allerdings bekommt Sie kein Sprit. Es sind weder die Kerzen Nass noch riecht sie nach Kraftstoff aus dem Auspuff. Sie läuft kutz mit Startpilot an, geht aber wieder aus.

Wenn ich die Ablassschraube an allen 4 Vergasern aufdrehe läuft sofort Sprit raus.
Kann doch nicht sein das die Vergaser nach 4 Monaten verklebt sind, es wurde nie aus dem Kanister getankt und sie bekommt jedes Jahr ein neuen Filter.
Sie ist vor 4 Monaten noch ohne Probleme gelaufen und steht ausschließlich in der Garage.

Freue mich über weiter Prüfmöglichkeiten oder Erfahrungen,
Gruß Ben
09.03.2015 14:55
Offline holgi 

Moderator

SUZUKI
GSF 1250 SA
2009

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Bekommt kein Sprit

Hallo Ben,

so viel Erfahrungen habe ich auch nicht.
Nur hört sich das Problem ähnlich an wie das bei
der Bandit meiner Schwester im letztem Jahr.
Da sind daraufhin die Vergaser Ultraschall gereinigt worden,
danach natürlich alles eingestellt und synchronisiert worden.
Hoffe das es bei deinem Motorrad mit weniger Aufwand getan ist.

L.G.

holgi

PS.: Ich war es der Deinen anderen Thread gelöscht hat, weil es reicht sein Problem einmal zu schildern .


Zuletzt bearbeitet am 09.03.2015 14:59

11.03.2015 20:40
Offline Schepp 

Schneckenschubser

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Bekommt kein Sprit

Moin,

Ferndiagnose ist da etwas schwierig...
Ohne Sprit im Motor läuft natürlich nichts. Und mit etwas Startpilot springt sie an?
Benzinhahn abziehen und Hahn auf PRI stellen. Läuft Benzin?
Das Öffnen der Ablassschrauben zeigt dir, dass Benzin im Vergaser ist, aber nicht, ob genug drin steht und schon gar nicht, ob auch wirklich der Kraftstoff ins Venturirohr und damit in den Motor kommt.
Da der Motor ja vorher lief, gehe ich auch von einer benötigten Vergaserreinigung aus.

Viel Glück!

Gruß
Jürgen
01.04.2015 21:38
Offline dugaduga 

Gasgriffschoner

Suzuki
Bandit 650 SA Neo

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Bekommt kein Sprit

Meine Bandit 650 BJ 05 (WVB5) hat keinen Benzinhahn mehr ^^ Denke beim TE wirds auch so aussehen

Hast du den Sprit denn übern Winter aus dem Vergaser gelassen?
02.04.2015 22:06
Offline Schepp 

Schneckenschubser

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Bekommt kein Sprit

Moin,

also den fehlenden Benzinhahn hatten wir neulich hier schon mal.
Wie ist das denn nun technisch gelöst? Muß man beim Tank abbauen immer den gesamten Sprit ablassen oder ist der Hahn versteckt und elektrisch angesteuert?

Gruß
Jürgen
03.04.2015 19:25
Offline dugaduga 

Gasgriffschoner

Suzuki
Bandit 650 SA Neo

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Bekommt kein Sprit

Das wüsste ich auch gern ;) Hab den Tank noch nicht selbst abgebaut, wüsste aber gerne wies geht. Vielleicht schaff ichs ja mal zum nächsten Schraubertag oder so, dann könnte man sich das mal ansehen^^
10.09.2015 17:43
Offline carstensbandit 

Bremslichtprüfer

Suzuki
Bandit 650 S
2006

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Bekommt kein Sprit

@Schepp

Das funktioniert ganz einfach. Unterm Dank ist ein Ventil mit zwei Schläuchen. Der eine bedient eine Unterdruckmembran, durch den anderen läuft der Sprit raus. Erst wenn auf dem Unterdruckschlauch ein Vakuum ist, läuft der Sprit aus dem anderen. Kein Problem. Ist auch egal, in welcher Reihenfolge Du die Schläuch abziehst. Nur manuell entleeren bei abgebautem Tank geht nur mit Vakuumpumpe.

LG Carsten, Mönkeberg.
11.09.2015 14:46
Offline Schepp 

Schneckenschubser

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Bekommt kein Sprit

Also hat man vom herkömmlichen Unterdruckbenzinhahn die PRI- und die Reservefunktion gestrichen und dann das Ganze direkt unter den Tank geklatscht... Schade eigentlich...

Gruß
Jürgen
 1
Ablassschrauben   Unterdruckmembran   Unterdruckschlauch   Bekommt   kontrolliert   Prüfmöglichkeiten   Ferndiagnose   synchronisiert   Vergaserreinigung   Benzinhahn   Ablassschraube   ausschließlich   funktioniert   Erfahrungen   Reservefunktion   Kraftstoff   Kraftstofffilter   Unterdruckbenzinhahn   herkömmlichen   Schraubertag
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel