| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Sonntag, 19. November 2017

3 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
06.Januar 2018
03.Februar 2018


Ölstand und auffüllen bei der GSF 600S Bauj.2000

Ölstand und auffüllen bei der GSF 600S Bauj.2000
  •  
 1
16.04.2012 20:18
Offline sascha3673

nicht registriert

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Ölstand und auffüllen bei der GSF 600S Bauj.2000

Hallo zusammen
Ich habe mir am Wochenende ein GSF 600 s BAuj 2000 gekauf und bin etwas
verunsichtert was mit dem Öl ist.
Das Schaufenster ist ist Leer OK ich habe den Motor laufenlassen und danach gewartet wie der Füllstand ist.Aber sie Bleibt bei minimum.
Die Maschine Hatte ich auf den Rädern Stehen.
Jetz würde mich interressieren wieviel Öl ich in der Regel einfüllen muss um von minimum auf MAximum zu kommen.
Die Maschine hatte Letztes JAhr nen Ölwechsel bekommen und ist seit dem 100-120 Km gefahren worden, ich gehe davon aus das nicht genug eingefüllt worden isr..

Ich danke schon mal im vorraus für eine Antwort.

Gruß Sascha
16.04.2012 20:21
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Ölstand und auffüllen bei der GSF 600S Bauj.2000

Moin Sascha!

Was heißt "auf den Rädern stehen"??

Wenn sie auf dem Seitenständer steht, geht das nicht ... die Maschine muss gerade stehen!! Und wenn sie gerade steht und da fehlt noch Öl, füllst Du so lange Öl durch den darüber liegenden Einfüllstutzen nach, bis es bei Maximum ist ...

Der Unterschied zwischen Minimum und Maximum liegt so bei 400-700ml ...

16.04.2012 20:27
Offline sascha3673

nicht registriert

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Ölstand und auffüllen bei der GSF 600S Bauj.2000

Hallo GunnarKiel
danke für deine Schnelle Antwort
ich habe das MOtorrad grade festgehalten und meine Frau hat dann den Füllstand abgelesen.
Wird der Füllstand immer im Stand angezeigt oder erst wenn ich sie laufenlassen hab und dann ein paar minuten gewartet habe.
Was mich noch etwas wundert ist das der letzte Ölwechsel erst 100-120 km vorbei ist und das ist ein jahr her.
Ich hoffe nur das die nicht genug eingefüllt haben.
16.04.2012 20:33
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Ölstand und auffüllen bei der GSF 600S Bauj.2000

Also ...

Die einfachste Methode ist, die Maschine erstmal nicht laufen zu lassen, sie einfach auf einer ebenen Fläche auf den Hauptständer stellen und schauen, wo der Stand ist. Ist er zu niedrig, einfach bis zum Maximum auffüllen. Fertig. Das reicht völlig aus ...

Sollte sie innerhalb von 100km tatsächlich soviel Öl verbraucht haben, ist sie

1. entweder undicht oder
2. wäre sicher kaum angesprungen bei der Ölmenge ...

Also wird wohl einfach ein bisschen zu wenig drin gewesen sein.
Aber ein bisschen zu wenig ist besser als ein bisschen zu viel ...
16.04.2012 21:26
Offline Schepp 

Schneckenschubser

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Ölstand und auffüllen bei der GSF 600S Bauj.2000

... und wenn angesprungen, dann wäre im Verkehrsbericht vor Nebelbänken gewarnt worden

Nachfüllen und nicht zuviel drüber nachdenken

Gruß
Jürgen
17.04.2012 17:09
Offline rubberh 

Kurvenkratzer

Suzuki
GSF 1250 SA
2008

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Ölstand und auffüllen bei der GSF 600S Bauj.2000

Stimme da dem Schepp zu und irgendwie ist mir nicht bekannt, dass die 600'er so ein Ölvernichter sei..
 1
Maschine   Schaufenster   tatsächlich   auffüllen   interressieren   eingefüllt   Unterschied   Nebelbänken   laufenlassen   GunnarKiel   festgehalten   Seitenständer   angesprungen   Ölstand   Ölvernichter   verunsichtert   Füllstand   Verkehrsbericht   Hauptständer   Einfüllstutzen
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel