| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Samstag, 27. Mai 2017

3 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
Sa., 03.Juni 2017
Sa., 01.Juli 2017

Farbcode finden

Farbcode finden
  •  
 1
13.07.2013 13:54
Offline Floody84 

Bremslichtprüfer

Suzuki
GSF 650 SA
2012

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Farbcode finden

Hallo liebe Gemeinde

Ich hab ein Problem damit, den richtigen Farbcode zu finden zu einer passenden schwarzen Farbe.
Das Motorrad ist mit mir umgefallen und hat kleine Lackschäden auf der rechten Seite am Getriebedeckel erlitten.
Nun wollte ich einen Lackstift mit dem passenden Schwarzton raus finden, aber war leider doch nicht so einfach und ersuche bei Euch
die Hilfe.

Ja habe schon Foren durchforstet, aber kam als totalen Neuling kaum was damit anfangen und habe auch keine Lust nachher doch die falsche Farbe zu kaufen. :-P

Es handelt sich hier um die:

Suzuki GSF 650 SA
WVCZ / 7 / 1 (Typ/Variante/Version)
JS1CZ112100102713 (Fahrgestellnr.)
Baujahr müsste glaub ich 2012 sein. Erstzulassung war 27.03.2013


Hoffe Ihr könnt mir dabei helfen :)

Was ich noch gern wissen will , was nicht zu dem Thema passt ist, wie fahre ich die Bandit ohne den Motor zu plätten?
Die Maschine hat jetzt 3000 km und würd gern wissen ab welcher Drehzahl man in die nächsten Gänge schaltet.
Habe mal gehört man soll nicht mit zu niedriger Drehzahl schalten bzw bei gleichbleibender Geschwindigkeit nicht zu niedrig fahren.


Vielen Dank für Eure Hilfe
13.07.2013 15:33
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Farbcode finden

Moin!

Wenn es um den Lack des Motors geht, gibt es keinen "Farbcode" im eigentlichen Sinne. Du kannst schauen, ob Du auf der Seite www.motorradlack.de (R.H. Lacke) eventuell fündig wirst. Dort sind einige verschiedene Farbtöne für die verschiedenen Motor-Lackierungen bei der Bandit zu finden. Bestellbar ist das i.d.R. über Deinen Händler.

Was die Drehzahlen des Motors betrifft: Schaue mal in das Fahrerhandbuch. Da ist das alles wunderbar beschrieben, wann, wie, wo etc. Du schalten und in welchen Betriebszuständen Du den Motor halten solltest.

 1
verschiedene   Fahrgestellnr   verschiedenen   beschrieben   durchforstet   Fahrerhandbuch   Getriebedeckel   Erstzulassung   Bestellbar   JS1CZ112100102713   umgefallen   Farbcode   eigentlichen   Betriebszuständen   Motor-Lackierungen   passenden   gleichbleibender   Lackschäden   Geschwindigkeit   motorradlack
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel