| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Dienstag, 24. Oktober 2017

2 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
09.Dezember 2017
06.Januar 2018

Meine Suzuki GSX 1250 springt nicht an

Meine Suzuki GSX 1250 springt nicht an
  •  
 1
22.05.2016 18:59
Offline varunamaro

nicht registriert

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Meine Suzuki GSX 1250 springt nicht an

Hallo Zusammen

Ich habe mir eine gebrauchte Suzuki GSX 1250 gekauft. Im April konnte ich dann auch ein paar Mal problemlos ausfahren. Heute als ich wieder eine Runde drehen wollte ging gar nichts mehr.

Folgendes:
- Zündung rein
- Display leuchtet und "fährt hoch" wie gewohnt. Gang wird angezeigt, Drehzahlmesser dreht, Km werden angezeigt, alles ganz normal
- Irgendetwas surrt (wahrscheinlich Bezinpumpe oder so?! hört nach kurzer Zeit auch wieder auf...)
- alle Lichter brennen
- Öllampe brennt wie gewohnt
- Killswitch ist auf on
- Auf Hauptständer mit Seitenständer oben und Leergang drin

Wenn ich aber nun den Startknopf betätige passiert gar nichts. Kein Surren, kein Klackern, nichts. Das Licht verdunkelt sich aber solange ich den Anlassknopf gedrückt halte. An der Batterie kann es nicht liegen, habe sie nochmals geladen und sogar mit dem Auto überbrückt. Sicherungen sind auch alle OK.

Könnt ihr mir weiterhelfen? Woran könnte es liegen? Anlasser defekt? (hat vor 3 Wochen noch tadellos funktioniert!) Leitung unterbrochen? (aber wo?) Killswitch defekt?

Beste grüsse
varunamaro

Zuletzt bearbeitet am 22.05.2016 19:01

25.05.2016 20:21
Offline icecube 

Moderator

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Meine Suzuki GSX 1250 springt nicht an

Hallo varunamaro,

das beim drücken des Starterknopfes das Licht dunkler wird, zeigt zu mindestens dass irgendwo Leistung umgesetzt wird. Als erstes mal schauen ob die Leitungen fest auf den Anschlüssen sitzen.
Wenn du ein Messgerät hast würde ich (vorausgesetzt man kommt da ran) direkt beim Anlassvorgang am Anlasser die Spannung messen.
Wenn da nichts ankommt, dann in Richtung Anlassrelais weitersuchen und davor messen.
Wenn du erstmal wissen willst ob die Maschine generell läuft würde ich mich durch nen Kumpel anschieben lassen.

Gruß
Christian
 1
überbrückt   Seitenständer   weiterhelfen   vorausgesetzt   Hauptständer   Sicherungen   Irgendetwas   wahrscheinlich   Anlassvorgang   funktioniert   Drehzahlmesser   Killswitch   Anschlüssen   Starterknopfes   mindestens   weitersuchen   varunamaro   Anlassknopf   Anlassrelais   unterbrochen
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel