| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Mittwoch, 21. November 2018

2 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
05.01.2019
02.02.2019
!!!


Kühlflüssigkeit entlüften

Kühlflüssigkeit entlüften
  •  
 1
21.03.2018 13:03
Offline Sebastianp 

Bremslichtprüfer

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Kühlflüssigkeit entlüften

Hallo zusammen,
Ich bin gerade dabei meine 1250A Bj 2009 fit zu machen. Ich hab nun folgende Frage, nachdem ich die Kühlflüssigkeit entleert und neue eingefüllt habe, muss ich das System entlüften. In meinem Buch "Reparaturanleitung Suzuki Bandit 1250" steht drinnen, ich soll den Motor starten bis der Ventilator anspringt und keine Bläschen mehr am Einfüllstutzen, der unter dem Tank liegt, zu sehen sind. Nur wie soll ich den Motor ohne Tank laufen lassen bzw in den Einfüllstutzen sehen können wenn der Tank wieder drauf ist. Hab ich da einen Denkfehler oder kann mir jemand eine Lösung sagen?
Vielen Dank
 1
Reparaturanleitung   folgende   nachdem   entleert   Bläschen   Einfüllstutzen   entlüften   starten   drinnen   Denkfehler   anspringt   Kühlflüssigkeit   eingefüllt   zusammen   Ventilator
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel