| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Mittwoch, 22. November 2017

1 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
06.Januar 2018
03.Februar 2018


Einbau Scottoiler

Einbau Scottoiler
  •  
 1 2 3
27.05.2011 23:03
Offline Sagittariusder1 

Kurvenkratzer

Suzuki
GSX-R 1000 K8

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

LaLue:
P.S.: Was zum Teufel ist ein "MAP-Sensor"?

http://de.wikipedia.org/wiki/MAP-Sensor


Einspritzer haben auch keinen Benzinhan mehr soweit ich weiß, meine zumindest nicht

VG
Phil

Zuletzt bearbeitet am 27.05.2011 23:05

28.05.2011 23:44
Offline Sagittariusder1 

Kurvenkratzer

Suzuki
GSX-R 1000 K8

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

Moin,

ich hab im GIXXER Forum auch noch mal gefragt und einer der Profieschrauber mit eigener Werksatt hat gesagt, dass der Schlauch den ich meine (der vom MAP-Sensor ab geht), der Einzige ist mit Unterdruck ist und ich nur den nehmen kann.

Hier das Bild:


VG
Phil
Datei-Anhänge
PC010017_800x600.JPG PC010017_800x600.JPG (513x)

Mime-Type: image/jpeg, 146 kB

31.05.2011 18:44
Offline Sagittariusder1 

Kurvenkratzer

Suzuki
GSX-R 1000 K8

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

Moin,

für den Einbau ist, bis auf eine gereinigte Kette, alles parat. Ich hab auch noch nen Tipp bekommen, wie ich den Öl Schlauch verlegen kann. Direkt unter dem Fahrersitz an der Feder nach unten zur Schwinge, dort ist in der Schwinge ein Loch wo man den Schlau durchführen kann und der Schlauch kommt dann am Ende der Schwinge auf der Unterseite bei der Prismabuchsenaufname wieder raus. In den Fall braucht man keine Kabelbinder, oder die Kunststoffführungen zum ankleben und der Schlauch ist bis auf 2 Stellen fast nicht sichtbar.

VG
Phil

Zuletzt bearbeitet am 31.05.2011 18:44

05.06.2011 21:40
Offline Sagittariusder1 

Kurvenkratzer

Suzuki
GSX-R 1000 K8

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

Moin,

es ist geschafft, der Scottoiler ist eingebaut und so wie es aussieht funktioniert er auch. Gefahren bin ich noch nicht, aber das Öl kommt und der Scottoiler öffnet sich wenn ich den Motor starte, war also der richtige Unterdruckschlauch.

Vorher hab ich natürlich noch die Kette mit WD40 gereinigt, dabei ist mir aber aufgefallen das einer der O-Ringe beschädigt zu seien scheint.



Wie man auf dem Foto sehen kann, kommt aus dem Zwischenraum ein kleines Stück gummi, welches verdammt nach O-Ring aussieht, leider bin ich seit kurzem aus der Werkstattgarantie raus.

Werd morgen mal zu Axel fahren, dann kann er sich das auch noch mal ansehen.

VG
Phil
Datei-Anhänge
PC060019_2.JPG PC060019_2.JPG (461x)

Mime-Type: image/jpeg, 116 kB

05.06.2011 23:02
Offline holgi 

Administrator

SUZUKI
GSF 1250 SA
2009

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

Hallo Phil,

ist doch super das es mit dem Einbau so gut geklappt hat.
Nur mit dem O-Ring ist es ärgerlich. Ich denke da wäre auch
bei einer Werkstattgarantie nichts zu machen weil es sich
bei der Kette um ein Verschleißteil handelt. Versuchen würde
ich es aber trotzdem, gibt manchmal sehr kulante Händler.
Drücke Dir die Daumen.

Liebe Grüße.

holgi
06.06.2011 16:29
Offline Sagittariusder1 

Kurvenkratzer

Suzuki
GSX-R 1000 K8

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

Moin,

ich war gerade in der Werkstatt und promt war nichts zu sehen. Hatte vor der Fahrt noch nen 2. Stück entdeckt was genauso abstand. Aber die meinten nur das die O-Ringe ok aussehen. Er hat mir mal nen O.Ring gezeigt und die sind ca. 2mm dick und das was abstand war vielleicht 0,5mm. Er meint ich brauch mir, da ich jetzt nen Scottoiler hab, keine Sorgen mehr machen. Selbst wenn der O-Ring komplett abfallen würde, währe durch den Scotti immer genug schmierung vorhanden.

Also Leute holt euch nen Kettenöler, egal welche Marke, eure Kette wirds euch danken und O-Ringe braucht dann auch kein Mensch mehr

VG
Phil
13.07.2011 21:51
Offline freddy

nicht registriert

suzuki
bandit gsf600n
2001

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

hey ich hab mir nach phils empfehlung auch einen geholt gab es für 100 euro , wustet ihr schon das mann als ersatz düse auch einen strohalm verwenden kann?
13.07.2011 22:02
Offline holgi 

Administrator

SUZUKI
GSF 1250 SA
2009

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

Hallo,

habe meinen Scottoiler seit dem letzten
Putz und Schraubertag dran.
Bin wirklich begeistert , Kette sieht immer
gut aus . Nur bekommt die Felge auch
mal einen Spritzer ab , aber das läßt
sich ja entfernen.
Das mit dem Strohhalm wußte ich nicht,
ist aber für den Notfall eine echte
Alternative.

L.G.

holgi
09.08.2011 11:44
Offline Sagittariusder1 

Kurvenkratzer

Suzuki
GSX-R 1000 K8

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

Moin,

ich hab mal ne Frage an alle Scottoilernutzer:

Ich habe eben auf der linken Flanke, der Lauffläche vom Hinterrad, Spritzer vom Scottöl gesehen, hatte bislang aber noch keine rutscher, obwohl ich ab und zu schon etwas schräger fahre. Habt ihr das bei euren Bikes auch, bzw. wie bekommt man es weg ohne es beim weg wischen auf den Reifen zu verteilen, oder den Reifen mit Bremsenreiniger maltretieren zu müssen (davon halte ich übrigends gar nichts))?

VG
Phil
09.08.2011 11:50
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Einbau Scottoiler

Sagittariusder1:
[...]
Ich habe eben auf der linken Flanke, der Lauffläche vom Hinterrad, Spritzer vom Scottöl gesehen
[...]
Einfach keine Sorgen machen ... das ist völlig normal und kann mal vorkommen.
Auf der Flanke fährt man ja meistens auch nicht
Beim nächsten Waschen einfach mal mit Bike Shampoo drüber ...
 1 2 3
elektronischer   Befestigungsplatte   Scottoilernutzer   Sagittariusder1   mitgelieferten   Einbauanleitung   Werkstattgarantie   Kunststoffführungen   Nachfüllflasche   Scottoiler   Prismabuchsenaufname   rette-deine-kette   Verschleißteil   Bremsenreiniger   Prismabuchsenaufnahme   Profieschrauber   Unterschiede   Luftfilterkasten   bearbeitet   Unterdruckschlauch
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel