| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Donnerstag, 19. Oktober 2017

2 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
09.Dezember 2017
06.Januar 2018

Komische Geräusche beim Fahren

Komische Geräusche beim Fahren
  •  
 1 2 3 4
16.09.2011 20:44
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

kusselbear:
Ne, da blickt keiner mehr durch
Also: zum Scottoiler vorbei kommen.
Kettensatz muss wohl in der Werkstatt gemacht werden und kostet so bummelig 200,- (Scottoiler ist hoffentlich nicht so teuer )

Scotti kostet so um und bei 80-100 ... guck mal, ob Tante L. noch das Angebot hat ...

In Sachen Kettensatz frag einfach mal in Friedrichsort nach ...

Und Scotti kriegen wir dann schon dran ...
16.09.2011 20:59
Offline kusselbear 

Schneckenschubser

BMW
F 800 ST
2007

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

Ach, und nen neuen Vorderreifen brauche ich auch. 2002 und ein bisschen rissig. Ich frag mal bei dem Gewinner der 162 Mio. bei Euromillions in Frankreich nach, ob er ne Spende übrig hat.
16.09.2011 23:13
Offline Mignon 

Kurvenkratzer

Kawasaki
Zephyr 1100
1994

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

kusselbear:



Bin ich des Wahnsinns.. ich bekomme die Maschine nicht mal alleine auf den Hauptständer


Willkommen im Club Kenne da aber ein paar wirklich sehr hilfsbereite Banditen
17.09.2011 10:57
Offline kusselbear 

Schneckenschubser

BMW
F 800 ST
2007

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

Mignon:
kusselbear:



Bin ich des Wahnsinns.. ich bekomme die Maschine nicht mal alleine auf den Hauptständer


Willkommen im Club Kenne da aber ein paar wirklich sehr hilfsbereite Banditen
Wir können uns ja mal zum gemeinschaftlichen "auf den Hauptständerwuchten" treffen. Ist das ein Topic im "Mädelsboard" wert?
17.09.2011 10:58
Offline kusselbear 

Schneckenschubser

BMW
F 800 ST
2007

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

Update: hab jetzt einen Termin, um den Kettensatz zu erneuern. and roll
19.09.2011 15:58
Offline hadisch

nicht registriert

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

kusselbear:
Update: hab jetzt einen Termin, um den Kettensatz zu erneuern. and roll

Wenn Du den neuen Kettensatz drauf hast, denk aber daran die Kette nicht zu stark zu spannen, denn dadurch kommt es zu den unterschiedlich starken Längungen der Kette.

Die Kette sollte bei belasteter (!) Maschine in der Regel etwa 2,5-3,0 cm Durchhang haben. Im Zweifelsfall bist Du mit etwas mehr Spiel auf der sicheren Seite.

Eine zu straff gespannte Kette (dürfte bei Dir der Fall gewesen sein) führt auch zu Belastungen an der Getriebeausgangswelle, was zu Schäden am Wellendichtring und/oder am Wellenlager führen kann.

Gruß
Dieter
19.09.2011 16:05
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

hadisch:
[...]
Wenn Du den neuen Kettensatz drauf hast, denk aber daran die Kette nicht zu stark zu spannen, denn dadurch kommt es zu den unterschiedlich starken Längungen der Kette.

Die Kette sollte bei belasteter (!) Maschine in der Regel etwa 2,5-3,0 cm Durchhang haben. Im Zweifelsfall bist Du mit etwas mehr Spiel auf der sicheren Seite.
[...]
Na, ich denke mal, das wird die Werkstatt bei der Montage gleich richtig einstellen ... und was das Einstellen der Kettenspannung generell betrifft: das ist von Maschinentyp zu Maschinentyp unterschiedlich ... bei der Bandit wird sie z.B. beim Stand auf dem Seitenständer ohne Belastung eingestellt (siehe Fahrerhandbuch) ...
19.09.2011 16:42
Offline hadisch

nicht registriert

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

GunnarKiel:
Na, ich denke mal, das wird die Werkstatt bei der Montage gleich richtig einstellen ... und was das Einstellen der Kettenspannung generell betrifft: das ist von Maschinentyp zu Maschinentyp unterschiedlich ... bei der Bandit wird sie z.B. beim Stand auf dem Seitenständer ohne Belastung eingestellt (siehe Fahrerhandbuch) ...

Mit etwas Glück werden die das bei der Montage richtig einstellen. Trotzdem wird sie ums gelegentliche Kontrollieren und Nachspannen nicht herumkommen. Dafür fährt man eigentlich nicht in die Werkstatt.

Einstellen würde ich die Kette auch im Stand auf dem Seitenständer bei unbelasteter Maschine. Kontrollieren würde ich die Kettenspannung dannach aber bei belasteter Maschine. Ist schon ein Unterschied, ob auf dem Mopped ein 50 Kilo Persöhnchen oder z.B. wir beide Platz nehmen

Gruß
Dieter
19.09.2011 16:52
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

hadisch:
[...]
Einstellen würde ich die Kette auch im Stand auf dem Seitenständer bei unbelasteter Maschine. Kontrollieren würde ich die Kettenspannung dannach aber bei belasteter Maschine. Ist schon ein Unterschied, ob auf dem Mopped ein 50 Kilo Persöhnchen oder z.B. wir beide Platz nehmen
[...]
Also ich stelle die nicht immer nach und um, nur weil ich vielleicht mal mit zwei Personen fahre oder Gepäck dabei habe oder gut gefrühstückt habe oder alleine ohne Gepäck. Nach Anweisungen im Fahrerhandbuch einstellen (2-3cm Durchhang bei unbelasteter Maschine auf dem Seitenständer) und gut is ...
19.09.2011 16:56
Offline Schepp 

Schneckenschubser

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Komische Geräusche beim Fahren

Moin,

ich stelle die Kette pi mal Auge ein, kontrolliert wird natürlich im belasteten Zustand. Und natürlich ist es ein Unterschied, ob man das eine oder andere Kilo mehr hat oder die Federung anders eingestellt hat. Im Idealfall sitzt das Ritzel direkt beim Schwingendrehpunkt (geht natürlich nur näherungsweise), dann ist das alles egal.
Wie schon gesagt wurde: lieber etwas mehr Spiel lassen!

Gruß
Jürgen
 1 2 3 4
Kontrollieren   Seitenständer   kusselbear   Auflösungserscheinungen   Getriebeausgangswelle   Maschine   Kettenspannung   Kettensatz   Schwingendrehpunkt   höchstwahrscheinlich   Komische   Fahrerhandbuch   gemeinschaftlichen   unterschiedlich   Maschinentyp   Hauptständerwuchten   Werkstatt   Geräusche   unbelasteter   einstellen
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel