| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Samstag, 24. Juni 2017

2 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
Sa., 01.Juli 2017

Gabelsimmerring wechseln ?

Gabelsimmerring wechseln ?
  •  
 1
02.10.2010 16:35
Offline schrauberchen 

Bremslichtprüfer

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Gabelsimmerring wechseln ?

Tach allerseits,
da die 1200 Kult meiner Freundin immer einwandfrei lief, außer Wartungsarbeiten nie was gewesen, habe ich leider versäumt mir das Schrauberhandbuch zu kaufen.
Nun pisst sie an der Gabel raus, Simmerringe müssen neu, das ganze möglichst schnell, da TÜV bereits abgelaufen.
Würde da gerne morgen beigehen(ja ich hätte mich schon mal früher kümmern können).
Habe das an anderen Mopeds bereits mehrfach gemacht, aber leider ist das ja an jeder Karre wieder anders.
Also, konkrete Fragen hierzu:
- Benötige ich Spezialwerkzeug ? Wenn ja, leiht mir das jemand ?
- Hat jemand eine kurze Beschreibung, welche Schrauben, wo loszudrehen sind ?
und/oder
- kann mir jemand die entsprechende Seite aus dem WHB zumailen.

Gruß

Holgi

Zuletzt bearbeitet am 02.10.2010 16:38

02.10.2010 18:16
Offline schrauberchen 

Bremslichtprüfer

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Gabelsimmerring wechseln ?

LaLue:
Moin Holgi,

wenn Du das an anderen Moppeds schon mal gemacht hast, dann ist das bei der 12er Kult keine Herausforderung.

- Spezialwerkzeug: negativ

- welche Schrauben: Alle an der Verkleidung und Verkleidung ab (kommst besser an den Rest), dann Strebe zwischen den Tauchrohren, dann die Gabelbrücken und Standrohre ziehen (genau wie bei anderen Moppeds ) Der Rest ist dann ja einfach... (Rad nicht vergessen )

Hei LaLue,
danke für die Antwort.
Gabel ausbauen ist schon klar.
Aber Dein "Der Rest ist dann ja einfach" ... genau darum geht es mir ... wie trenne ich Tauchrohr und Standrohr um an den Simmerring zu kommen ??

LaLue:
- WHB habe ich, könnte ich Dir aber frühestens morgen Abend, so gegen 19:00 Uhr, mailen
Wäre prima ... habe die Aktion gedanklich eh schon um eine Woche verschoben ...


LaLue:
Es bietet sich an ggf. bei dieser Arbeit das Gabelöl zu wechseln, da bei der Kult dazu auch die Holme raus müssen, also wenn die schon einmal draussen sind würde ich daran nicht sparen.
Selbstverständlich !

Gruß

Holger
02.10.2010 21:35
Offline schrauberchen 

Bremslichtprüfer

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Gabelsimmerring wechseln ?

LaLue:
Moin Holgi,

ich bin mir nicht ganz sicher, aber musste Du dazu tatsächlich Stand- und Tauchrohr richtig trennen? Ich meine das geht mit Gefühl im zusammengebauten Zustand.

Das würde mich aber sehr erstaunen !!
Bei der FJ sitzt der Simmerring in einer Nut innerhalb des Tauchrohres, muß zwingend zum Wechseln auseinandergenommen werden. Und das ist eine wirklich komplizierte Geschichte, mit Spezialwerkzeug etc.
Aber möglicherweise hat Suzuki da ja eine bessere Konstruktion ... ?
Wir werden sehen ...
Gruß
Holgi

PS.: Suzuki-Dealer will 150 € fürs Wechseln haben ...
03.10.2010 11:45
Offline schrauberchen 

Bremslichtprüfer

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Gabelsimmerring wechseln ?

Habe nochmal etwas im WEB gewühlt, scheinbar ist das bei allen Mopeds ähnlich:

http://www.louis.de/_10582014c28cec428f6...c=schraubertipp

Ich fange jetzt einfach mal an ... hier regnet es gerade ... also eine perfekter Tag zum schrauben.
13.10.2010 15:47
Offline schrauberchen 

Bremslichtprüfer

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Gabelsimmerring wechseln ?

So ... ich war beim TÜV und habe ohne Probleme die Plakette bekommen.
Das Komische daran ist lediglich: Ich brauchte das Standrohr gar nicht sauberwischen ... da ölt nämlich nix mehr !!
Wie kann das sein ?? Naja ... auch auf die Gefahr hin, daß das im Frühjahr wieder losgeht mache ich da jetzt erst mal gar nichts dran.

Gruß
Holger
 1
10582014c28cec428f6   Selbstverständlich   Spezialwerkzeug   sauberwischen   wechseln   Verkleidung   Konstruktion   Gabelbrücken   c=schraubertipp   zusammengebauten   Herausforderung   Beschreibung   komplizierte   möglicherweise   Gabelsimmerring   Suzuki-Dealer   Schrauberhandbuch   entsprechende   auseinandergenommen   Wartungsarbeiten
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel