| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Dienstag, 23. Mai 2017

3 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
Sa., 03.Juni 2017
Sa., 01.Juli 2017

Umbau S auf N

Umbau S auf N
  •  
 1
20.12.2010 06:16
Offline eggi 

Blümchenpflücker

Suzuki
1200 Bandit
2005

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Umbau S auf N

Moin zusammen !

Hab jetzt beschlossen meine POP S auf N um- (zurück) zubauen. Als neuer Scheinwerfer soll der der aktuellen N herhalten oder der der Gladius. Welcher es genau wird weiß ich noch nicht, auf keinen Fall aber ein Rundscheinwerfer.

Jetzt meine Fragen:
Hat einer von euch da Erfahrungen ?
Passen die Scheinwerfer überhaupt so ohne weiteres?
Und wie teuer ist eigentlich so ein Orginalscheinwerfer ??
Und wie ist das mit der TüVigkeit??

Fragen über Fragen....

Eggi
20.12.2010 17:55
Offline eggi 

Blümchenpflücker

Suzuki
1200 Bandit
2005

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Umbau S auf N

Weihnachtsgeld ???

Danke für die schnelle Antwort und
danke für den Hinweis mit den Instrumenten ,
und nachdem ich von anderer Seite noch auf die dann fehlenden Blinker und auch Spiegel hingewiesen worden bin habe ich das Möpp jetzt zum Winterprojekt erkoren !!

Das Schrauberbuch ist schon gekauft... Na dann kans ja losgehen
Tante Louise ich komme, Augen zu und Karte durch..ritsch ratsch
Aber bis zur sollte ich fertig sein..

Ich halte Euch aufm laufenden, und Ihr könnt sicher sein das ich Fragen haben werde

Bis die Tage
Eggi
09.02.2011 06:10
Offline eggi 

Blümchenpflücker

Suzuki
1200 Bandit
2005

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Umbau S auf N

So nachdem ich nun ein wenig weiter in meinem Vorhaben bin,
hab ich mich ein wenig festgefahren..
Die liebe Elektrik..speziell hier das Tacho
Ich hab mir das KOSO RX1N zugelegt und irgendwie überseh ich irgendwie was beim zusammenbau
Das Ding will nich so wie ich will, und bevor ich das Teil (was ja eigentlich ein bisschen goil is) in die Ecke haue wollte ich mal nachfragen ob mir einer von euch erklären könnte
welche Kabel denn nun wirklich zueinander gehören, wenn ich ihm die Schaltpläne zuschicke??

Für hilfreiche und auch andere Beiträge bin ich jetzt schon, glaub ich zumindestens , dankbar !!

Eggi
19.03.2011 15:42
Offline eggi 

Blümchenpflücker

Suzuki
1200 Bandit
2005

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Umbau S auf N

Moinsen

SOOO Zwischenstand : Tacho funzt und leuchtet und blinkt..
Appropos, neue LED Blinker auch verbaut, genauso wie die schicke Lampe die auch funzt

alles schick gemacht, Kabels schick verlegt und die Dicke macht so naggisch ne richtig gute Figur

JA und jetzt is se in Streik getreten macht kein Mucks mehr die Zicke
Ich könnte ...

Naja wenn ich den Fehler morgen nich finde kommt sie zum Schrauber meines Vertrauens und der kann sich dann mit der Fehlersuche ein paar schöne Stunden machen...

Dank dir nochmal herzlichst für deine Tips LaLue zwecks der Verkabelung hat mir sehr gut geholfen!!
Danke, nach dem T..T..T..T TÜVdingens meld ich mich zum abschlussbericht

LG
Eggi

so und nu nochmal meine schön leuchtende aber schweigsame Zicke begutachten gehen und mich ärgern das ich bei dem Sonnenschein nich unterwegs bin...
19.03.2011 16:48
Offline eggi 

Blümchenpflücker

Suzuki
1200 Bandit
2005

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Umbau S auf N

Das mit keinen Mucks mehr.. ich vermute irgendeins der "lustigen Kabel die mit der Zündung zu tun haben macht ein auf " NEE NICH MIT MIR DU.. "
werd mich morgen noch mal ransetzen und durchmessen,
und deine Vermutung war fast richtig,
.. es war das orange Kabel am Zündschloss der Dicken was an das braune vom KOSO musste.. wegen dem geschalteten Plus...
Aber dein Gedanken schubser war genau das was ich brauchte !!

VG
PS : ich häng mal ein eindruck mit an..

Zuletzt bearbeitet am 19.03.2011 17:10

Datei-Anhänge
1.jpg 1.jpg (2581x)

Mime-Type: image/jpeg, 156 kB

2.jpg 2.jpg (2745x)

Mime-Type: image/jpeg, 157 kB

05.04.2011 18:12
Offline eggi 

Blümchenpflücker

Suzuki
1200 Bandit
2005

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Umbau S auf N

So sind wieder ein paar Tage ins Land gegangen...

Die kleine Pummelfee hat TÜV !!!!

ABER....nich mit dem KOSO...!

Nachdem ich dann alles durchgemessen hab und die Dicke immer noch nich lief hab ich sie dann vom Fachkundigen meines Vertrauens abholen lassen müssen...
Auch er konnte den Fehler in der Verkabelung nich finden und hat bei der Suche so manch eine Nacht in der Werkstatt verbracht und mich auch mal Nachts gegen 22:30 (!) zurückgerufen und Zwischenbericht gegeben. Und der lautete entweder das Tacho läuft oder das Möpp
Ich als mit ihm überlegt und uns dazu entschlossen... WIR MACHEN DAS GAAAANZ ANDERS !!
Motogadget hieß das Zauberwort, und zack alles funzte
Warum nich gleich so ???!!!
TÜVer geholt und und zack fertig...

Jetzt nur noch mal die Halterung aufs Motogadget modifizieren ( aus die Mitte raus und uff die linke Seite von de Zündschloss ), noch nen anderen Lenker und das wars dann erstmal..( Wahrscheinlich eher nich )

Fazit: Was die Pummelfee nich will, bekommt sie auch nich !!!
Datei-Anhänge
3.jpg 3.jpg (1856x)

Mime-Type: image/jpeg, 118 kB

4.jpg 4.jpg (1631x)

Mime-Type: image/jpeg, 109 kB

 1
Rundscheinwerfer   Fachkundigen   Zwischenstand   Wahrscheinlich   durchgemessen   Weihnachtsgeld   entschlossen   Winterprojekt   Scheinwerfer   Instrumenten   modifizieren   abschlussbericht   zumindestens   festgefahren   Verkabelung   Orginalscheinwerfer   Sonnenschein   zurückgerufen   Schrauberbuch   Zwischenbericht
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel