| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Dienstag, 20. August 2019

1 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
!!!
!!!
!!!


Austausch der Nummernschildbeleuchtung

Austausch der Nummernschildbeleuchtung
  •  
 1
05.08.2019 18:24
Offline Majo 

Bremslichtprüfer

Suzuki
Bandit 600, WVA 8, Pop
2003

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Austausch der Nummernschildbeleuchtung

Hallo FanGemeinde
Ich bin neu hier und habe gleich mal ne Frage zu meiner Bandit S 600 WVA 8.
gestern wollte ich die Birne für die Nummern Beleuchtung tauschen. Es ist ein LED Rücklicht verbaut. Also nicht das originale, allerdings zu 100 Prozent passgenau. Laut Betriebsanleitung eine Sache von Minuten. Ich habe die 2 Schrauben von der Kappe abgeschraubt und dann sollte diese auch abgehen. Tut sie aber nicht. Ich habe gedrückt und gewürgt, nichts zu machen. Wie verklebt. Bevor ich mit einen Schraubenzieher Lackschaden an der Verkleidung mache, oder mir die Kappe platzt, habe ich an der Stelle abgebrochen. Was mache ich falsch. Muss ich etwa das komplette Rücklicht ausbauen ???... Von innen kommt man ja nur sehr schwer ran mit einem Kreuzschlitz... Könnt ihr mir weiterhelfen... Grüße aus Finsterwalde
 1
Rücklicht   komplette   Nummernschildbeleuchtung   Schraubenzieher   weiterhelfen   Austausch   allerdings   abgeschraubt   Betriebsanleitung   abgebrochen   Kreuzschlitz   Finsterwalde   Schrauben   originale   Beleuchtung   verklebt   passgenau   Verkleidung   FanGemeinde   Lackschaden
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel