| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Dienstag, 26. September 2017

6 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
Sa., 09. November 2017

Rost am Tank

Rost am Tank
  •  
 1
22.04.2013 20:31
Offline Sagittariusder1 

Administrator

Suzuki
GSX-R 1000 K8

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Rost am Tank

Am Tank hab ich unten an der Kante ein paar Lack frei Stellen entdeckt, wie es dazu kommt, oder kam, weiß ich nicht, ich hab den Tank jedenfalls nicht ausgebaut.

Werd da jetzt mal mit Rost-Umwandler bei gehen, da sich an den freien Stellen oberflächlich leicht Rost gebildet hat.

@Gunnar Danke nochmal für den Tip mit Nigrin Rost-Umwandler!

Dabei ist mir aufgefallen, dass in der nähe der Roststellen leichte "Äderchen" weg gehen, ist das ev. Rost der schon unter dem Lack ist?



VG
Phil
Datei-Anhänge
20130422_185502_1.jpg 20130422_185502_1.jpg (151x)

Mime-Type: image/jpeg, 243 kB

22.04.2013 20:35
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Rost am Tank

Moinsen!

Sehr unschön ... so hat es bei meinem Auto auch angefangen ... da, wie diese "Äderchen" laufen hat der Lack keinen Kontakt mehr zum Metall ... eigentlich müsste an den Stellen alles runter, um weiteren Schaden abzuwenden.

22.04.2013 20:40
Offline Sagittariusder1 

Administrator

Suzuki
GSX-R 1000 K8

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Rost am Tank

Oh sch..., na Hilft nichts, da muss ich dann wohl auch ran.

Muss ich jetzt mit feinem Schleifpapier den Lack an den Stellen weg vorsichtig wegschleifen und dann nur auf die Roststellen ein winziges bisschen Rostumwandler geben? Der Rostumwandler hört sich in der Flasche recht dünnflüssig an. Auf dem Rostumwandler steht, dass der keinen Kontakt mit dem restlichen Lack haben darf, da der sonst in Mitleidenschaft gerät.

Wenn ich wüßte wer das zu Verantworten hat, dass da kein Lack mehr ist, dem würd ich nen Schlag auf die Griffel geben. Ev. war es aber auch schon ab Werk, oder bei der Auslieferung so und ich hab es nur nicht gemerkt.

Zuletzt bearbeitet am 22.04.2013 20:50

22.04.2013 21:15
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Rost am Tank

Sagittariusder1:
[...]
Muss ich jetzt mit feinem Schleifpapier den Lack an den Stellen weg vorsichtig wegschleifen und dann nur auf die Roststellen ein winziges bisschen Rostumwandler geben? Der Rostumwandler hört sich in der Flasche recht dünnflüssig an. Auf dem Rostumwandler steht, dass der keinen Kontakt mit dem restlichen Lack haben darf, da der sonst in Mitleidenschaft gerät.
[...]
Also da das etwas flächiger ist, würde ich da fast zum Profi gehen ... wäre schade, wenn da was schief geht. Ja, der Rostumwandler darf nicht auf den Lack kommen. Am besten mit ganz feinem Haarpinsel auftragen. Ist dünnflüssig wie Wasser und nach der Behandlung (und den 24h Einwirkzeit) die Stelle gut reinigen.
22.04.2013 21:38
Offline Sagittariusder1 

Administrator

Suzuki
GSX-R 1000 K8

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Rost am Tank

Hättest Du denn jemanden an der Hand, oder kennts Du nen Lackierer, der das gut und nicht all zu unverschämt teure macht? Hatte vor ein paar Jahren mal nach nem Lackierer gesucht, um am Auto ne smart repair machen zu lassen und die haben Preise verlangt, als wenn die ganze Tür neu Lackiert werden sollte.

Zuletzt bearbeitet am 22.04.2013 21:40

22.04.2013 21:44
Offline GunnarKiel 

Administrator

SUZUKI
Bandit GSF 1200 N
Baujahr 2005 (K5)

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Rost am Tank

Sagittariusder1:
Hättest Du denn jemanden an der Hand, oder kennts Du nen Lackierer, der das gut und nicht all zu unverschämt teure macht?
[...]
Also, ich weiß jetzt keinen ... aber hat der freddy das nicht gelernt?
 1
Rostumwandler   dünnflüssig   Stellen   Verantworten   Auslieferung   aufgefallen   Rost-Umwandler   Lackierer   unverschämt   vorsichtig   Haarpinsel   Sagittariusder1   Mitleidenschaft   Einwirkzeit   wegschleifen   oberflächlich   Schleifpapier   restlichen   bearbeitet   Roststellen
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel