| Passwort vergessen?
Motorradfahrer und Suzuki Motorräder aus Kiel und Schleswig-Holstein

Mittwoch, 23. August 2017

2 Benutzer online | Du bist nicht angemeldet.  Anmelden

Einige aktuelle Termine für Touren, Treffen und Events
Weitere Stammtisch-Termine:
Sa., 14. Oktober 2017

Mein Roller muckt

Mein Roller muckt
  •  
 1
04.07.2011 21:16
Offline hpm

nicht registriert

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Mein Roller muckt

In der Woche fahre ich überwiegend mit meinem Motorroller zur Arbeit.
Es ist ein MBK Skylinder 125 - identisch mit dem Yamaha Majesty 125.

Aktuelles Problem:
Wenn ich während der Fahrt nur mal kurz das Gas wegnehmen muß, dann ist die Leistung weg.
Wenn ich dann kurz Gas wegnehme und so ab ca. 40 km/h wieder Gas gebe, oder an der Kreuzung
anhalte und wieder losfahre, dann zieht er wieder normal ab. Ab ca. 60/70 km/h wird er dann richtig laut,
so als wenn ein Tubo einsezt
Dann hat er auch super Leistung und zieht bis 110 km/h problemlos hoch. Aber wie gesagt, nur bis zum nächsten Gas wegnehmen. Dann ist bei 80 km/h Schluß und man hört auch keinen kernigen Motor.

Ich habe letztes Jahr im Herbst nach ca. 20.000 km folgendes machen lassen:

120/70-12 58SREINTLVRM351 ALLWETTER 41,50 EUR (empf VK 53,47)
130/70-12 62SREINTLVRM351 ALLWETTER 45,50 EUR (empf VK 55,54)
KEILR VENTICO GURTEL F993ST 36,00 EUR
Variorollen 20x12 8,2gr 14,70 EUR
Montage iinkl. Altreifenendsorgung 115,00 EUR

Die Rollen wurden nach Rückfrage in einer Yamaha Werkstatt nach folgender Aussage getauscht:

Gerade beim 125er Skyliner bringen leichtere Variorollen schon eine deutlich bessere Beschleunigung und Durchzug - aber klar, das Fliegen wird die Maschine dadurch auch nicht lernen.
Bei dem Skyliner, werden die Rollen (8 Gramm) regelmässig alle 12 000 Kilometer gewechselt, sind dann auch austauschreif.


Der gute Schrauber, die die Einbauten vorgenommen hat, sagt mir, daß das Problem nicht mit den Rollen
zu tun haben kann. Er vermutet mehrere andere Möglichkeiten, z.B. Vergaser, Benzinzufuhr, usw. usw.

Hat evtl. einer von Euch hier Ahnung von?

Gruß
Peter
04.07.2011 22:02
Offline hpm

nicht registriert

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Mein Roller muckt

ok, wenn's klappt dann ja morgen
Gruß
Peter
04.07.2011 23:00
Offline icecube 

Moderator

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Mein Roller muckt

Hi Peter,

eine Krankheit bei deinem Roller ist , dass die Vergasermenbranen rissig werden/aushärten. Hat mein Schwiegervater schon 2x bei seinem Majesty 125 gehabt. Würd ich mal nach gucken.

Gruß
Christian

Zuletzt bearbeitet am 04.07.2011 23:02

05.07.2011 11:58
Offline hpm

nicht registriert

Alle Beiträge Alle Beiträge

Bilder-Galerie Bilder-Galerie

PM schreiben PM schreiben

Re: Mein Roller muckt

Die Rollen habe ich letztes Jahr Ende Oktober einbauen lassen (bin ja leider kein Schrauber).
Das Problem habe ich aber erst jetzt im Frühjahr bemerkt.
Das mit der Membrane habe ich am Anfang jedes Jahr nach dem Winter gehabt.
Da wurde die jedes mal erneuert weil angeblich ausgehärtet.
Da war das Problem, daß der Roller nicht lief,
wenn er kalt war. War der Motor warm gefahren, dann war das ok.
Aber seit ca. 7 Jahren lief der Vogel immer problemlos, Membrne war kein Thema mehr.
Ich vermute mal, daß der Werkstoff verbessert wurde.
Somit könnte es gut möglich sein, daß die Dinger wieder hin sind.
Wir können ja heute Abend oder am Stammi noch mal drüber schnacken.
Gruß
Peter
 1
58SREINTLVRM351   gewechselt   Schrauber   Beschleunigung   62SREINTLVRM351   austauschreif   vorgenommen   bearbeitet   Vergasermenbranen   problemlos   Variorollen   Motorroller   Möglichkeiten   überwiegend   Altreifenendsorgung   Benzinzufuhr   ausgehärtet   regelmässig   verbessert   Schwiegervater
Suzuki Bandit Forum für Biker und Motorradfahrer aus Schleswig-Holstein und Kiel